Studentische Aushilfe (m/w/d) im Bereich Programmentwicklung gesucht (10 Stunden pro Woche)

Absätze

Die Deutsche Schulakademie ist ein bundesweit aktives Institut für Lehrkräftefortbildung und Schulentwicklung mit Sitz in Berlin. Unsere Gesellschafterinnen sind die Robert Bosch Stiftung und die Heidehof Stiftung. Gemeinsam zeichnen die beiden Stiftungen seit mehr als zehn Jahren herausragende Schulen mit dem Deutschen Schulpreis aus. Im Jahr 2015 gründeten sie die Deutsche Schulakademie, um anderen Schulen die Chance zu bieten, von den guten Beispielen der Preisträgerschulen zu lernen.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Mitarbeit bei der Erstellung von Texten durch wissenschaftliche Literaturrecherche, Korrekturlesen etc.
  • Unterstützung im Projektmanagement: Vor- und Nachbereitung von Terminen sowie Verfassen von Besprechungsprotokollen
  • Mitarbeit bei Veranstaltungen: Recherche, Organisation sowie Datenbankpflege und Auswertung

Ihr Profil:

  • Immatrikulation an einer deutschen Hochschule (für mindestens zwei Semester)
  • Studium im Bereich Erziehungswissenschaften, Bildungs-wissenschaften, Psychologie, Lehramt oder einem verwandten Fach
  • Interesse an der Verbreitung ausgezeichneter Schulpraxis, an Lehrkräftefortbildung und Schulentwicklung
  • Erfahrungen mit wissenschaftlicher Literaturrecherche
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Word,  Excel, PowerPoint) und die Bereitschaft, sich in die Datenbank-Software „Salesforce“ einzuarbeiten
  • Selbstständige, strukturierte, sorgfältige sowie zuverlässige Arbeitsweise
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Sie erhalten einen Einblick in ausgezeichnete Schulpraxis. Es erwarten Sie interessante und abwechslungsreiche Aufgaben sowie ein engagiertes, multiprofessionelles Team, das großen Wert auf eine gute und kooperative Arbeitsatmosphäre legt.

Die Arbeitszeiten können nach Absprache flexibel vereinbart werden. Die Vergütung beträgt monatlich 500,00 Euro brutto (bei 10 Stunden/ Woche). Die Vertragslaufzeit beträgt zunächst 12 Monate mit Aussicht auf Verlängerung. Der Arbeitsort ist Berlin.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. aktueller Immatrikulationsbescheinigung bis zum 30.09.2020 ausschließlich per E-Mail (als pdf-Datei) mit dem Betreff „Bewerbung Programmentwicklung“ an: Bewerbung@Deutsche-Schulakademie.de