slide alt

schulen. gestalten. zukunft. - Fragen & Antworten

Häufige Fragen und Antworten zum Kongress der Deutschen Schulakademie

Haben Sie Fragen ...

... zur Anmeldung?
... zu Teilnahmebeitrag und Kosten?
... zu Programm bzw. parallelen Programmteilen?
... zur Anreise und Organisation vor Ort?
... zum Kongress generell?
... die nicht in dieser Liste stehen?

Anmeldung

Wie kann ich mich zur Veranstaltung anmelden?
Sie können sich via Online-Formular anmelden.

In welchem Zeitraum ist die Anmeldung geöffnet?

Die Anmeldung ist ab sofort bis zum 20.09.2016 geöffnet.

Ich habe Probleme bei der Online-Anmeldung. An wen kann ich mich diesbezüglich wenden?
Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an: Blanche Fabri (Agentur J&K - Jöran & Konsorten), deutsche-schulakademie@joeran.de oder Tel.: 040 34 06 86 31.

Ist meine Anmeldung verbindlich? Habe ich mit meiner Anmeldung einen Platz sicher?
Ja, Ihre Anmeldung ist verbindlich.
Da wir um eine ausgewogene Teilnehmerschaft bemüht sind, werden die Plätze nicht nach Eingang vergeben. Sie erhalten spätestens bis 26.09.2016 eine Rückmeldung, ob Sie einen Platz erhalten haben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ich kann leider doch nicht am Kongress teilnehmen und muss absagen.
Dies bedauern wir natürlich sehr! Bitte sagen Sie uns Bescheid, damit ggf. eine Person aus der Warteliste nachrücken kann. Senden Sie eine E-Mail an deutsche-schulakademie@joeran.de.

Ist es möglich, nur an einem der beiden Tage bzw. nur an ausgewählten Programmpunkten teilzunehmen?
Leider nein. 

Wir möchten gerne mit mehreren Teilnehmenden kommen. Können wir uns als Gruppe anmelden?
Leider nein. Pro Schule/Institution können max. zwei Personen teilnehmen. Jede Person wird um eine eigene Anmeldung über unser Formular gebeten.

Können wir uns zu zweit / zu dritt einen Teilnehmendenplatz teilen?
Nein, dies ist leider nicht möglich.

Warum kann ich mich nicht mit derselben E-Mail-Adresse anmelden wie ein anderer Teilnehmer bzw. eine andere Teilnehmerin (z.B. Ehepartner / Kollege / Kollegin)?
Da wir die Workshopwahl im September abfragen werden, benötigen wir pro Teilnehmer eine individuelle E-Mail-Adresse.

Warum muss ich so viele zusätzliche Angaben zu meiner Person machen?
Die Angaben zur Person helfen uns, eine ausgewogene Teilnehmerschaft zu ermöglichen. Des Weiteren benötigen wir die Angaben für die Vernetzung der Teilnehmenden vor Ort. 

Erhalte ich eine Bestätigung meiner Anmeldung?
Ja, Sie erhalten direkt nach der Anmeldung eine Bestätigung über den Eingang Ihrer Anmeldung und bis zum 26.09.2016 eine Rückmeldung zum Teilnahmeplatz.

Wie geht es nach der Anmeldung weiter?
Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail über den Eingang Ihrer Anmeldung. Ab dem 21.09.2016 werden wir Sie darüber informieren, ob Sie einen Platz erhalten haben.

Wie bekomme ich meine Eintrittskarte?
Bitte bringen Sie die Bestätigungs-E-Mail mit zur Registrierung.

Kann ich für die Veranstaltung Bildungsurlaub beantragen?
Nein, leider nicht.

Sind Presseakkreditierungen möglich?
Ja, bitte wenden Sie sich an unsere Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit und Presse Catrin Boldebuck unter catrin.boldebuck@deutsche-schulakademie.de

Ich habe meine Anmeldebestätigung verloren. An wen kann ich mich wenden?
Kein Problem, bitte wenden Sie sich an Blanche Fabri (Agentur J&K - Jöran & Konsorten), deutsche-schulakademie@joeran.de oder 040 34 06 86 31.

Teilnahmebeitrag und Kosten

Was kostet die Teilnahme am Kongress?
Die Teilnahme am Kongress der Deutschen Schulakademie ist kostenlos.

Werden die Fahrtkosten übernommen?
Fahrtkosten können leider nicht übernommen werden.

Werden die Kosten für die Übernachtung übernommen?
Ja, die Deutsche Schulakademie reserviert und bezahlt für alle Teilnehmenden ein Einzelzimmer ohne Frühstück in einem MotelOne in der Nähe des GLS Campus.

Anreise und Organisation vor Ort

Wo findet die Veranstaltung statt?
Der Kongress findet in Berlin auf dem GLS Campus, Kastanienallee 82 in 10435 Berlin, statt.

Kann ich bereits am Vortag anreisen?
Sehr gerne können Sie bereits am Tag vor der Veranstaltung anreisen. Gerne erkundigen wir uns beim Hotel, ob es noch Kapazitäten gibt und reservieren entsprechend ein Zimmer für Sie. Die Kosten für diese zusätzliche Hotelnacht übernehmen wir leider nicht, es sei denn, Sie müssten bereits vor 6.00 Uhr an Ihrem Abreiseort aufbrechen, um rechtzeitig zum Veranstaltungsbeginn vor Ort zu sein.

Wie gelange  ich zum Veranstaltungsort?
Sie erreichen den GLS Campus mit der U2 bis Eberswalder Straße oder der U8 bis Rosenthaler Platz oder mit dem Bus M1 bis Schwedter Straße (vor der Haustür). Zur Karte in Google Maps

Standort_Kongress_Deutsche_Schulakademie.jpg

Gibt es Parkplätze vor Ort?
Auf dem GLS Campus selbst können Sie leider nicht parken. Sechs Fußminuten vom Veranstaltungsort entfernt befindet sich allerdings ein öffentliches Parkhaus (Preis max. 7,50 € pro Tag). Außerdem stehen in Ihrem Hotel eine begrenzte Anzahl von Parkplätzen zur Verfügung (Preis max. 15 € pro Tag). Wir empfehlen eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Wie wird die Unterbringung organisiert?
Die Deutsche Schulakademie kümmert sich um die Unterbringung der Teilnehmenden. Es sind Zimmer im MotelOne gebucht. Zu gegebener Zeit werden die Teilnehmenden über die genauen Details informiert.

Ist für Verpflegung während der Veranstaltung gesorgt?
Ja, während der Veranstaltung gibt es Getränke, Obst und Kuchen sowie Mittag- und Abendessen.

Ich reise erst später an. Kann ich mich trotzdem noch vor Ort registrieren?
Ja, selbstverständlich. Wir freuen uns natürlich besonders über eine pünktliche Ankunft.

Ist der Veranstaltungsort barrierefrei?
Leider nein. Bitte sagen Sie uns Bescheid, wenn Sie einen besonderen Bedarf haben, wir unterstützen Sie gerne!

Ich habe spezielle Bedürfnisse, an wen kann ich mich wenden (z.B. Gebetsraum, Ruheraum, besondere Essenswünsche)?
Bitte wenden Sie sich hierfür an Blanche Fabri (Agentur J&K - Jöran & Konsorten), deutsche-schulakademie@joeran.de oder 040 34 06 86 31.

Werden Foto- und Videoaufnahmen während der Veranstaltung gemacht?
Ja, während der Veranstaltung werden Foto- und Videoaufnahmen gemacht, die wir veröffentlichen wollen. 

Welche Programm-Highlights gibt es?
Das detaillierte Programm wird ab Mitte September zur Verfügung stehen. Bis dahin bitten wir Sie um etwas Geduld.

Gibt es WLAN vor Ort?
Ja, WLAN ist vor Ort vorhanden.

Ist das Mitbringen von Fotoapparaten und Kameras bzw. das Dokumentieren der Veranstaltung gestattet?
Ja.

Programm bzw. parallele Programmteile

Um wie viel Uhr beginnt bzw. endet der Kongress an den beiden Veranstaltungstagen?
Am 14.11.2016 können Sie sich ab 9.00 Uhr registrieren, der Kongress beginnt um 10.00 Uhr. Der erste Tag endet voraussichtlich gegen 21 Uhr mit einem Abendeprogramm. Am 15.11.2016 starten wir um 8.30 Uhr, der Kongress endet gegen 16.30 Uhr.

Wann und wo wird das Programm vorab veröffentlicht? 
Das Programm finden Sie unter www.deutsche-schulakademie.de/kongress.

Wann kann ich mich für die Workshops anmelden?
Die Anmeldung für die Workshops erfolgt (für die Personen, die eine Zusage erhalten haben) ab dem 26.09.2016. Die Teilnehmenden erhalten dazu eine E-Mail.

Ist sichergestellt, dass ich an den von mir ausgewählten Workshops teilnehmen kann?
Wir versuchen allen Teilnehmenden die Workshopauswahl (Erst- bis Drittwunsch) zu ermöglichen. Bitte haben Sie Verständnis, falls Sie doch einmal nicht Ihren Erst- bis Drittwunsch erhalten. Dies kann bei stark nachgefragten Workshops der Fall sein.

Kann ich die Auswahl der Workshops nachträglich ändern?
Nein, das ist leider nicht möglich.

Was ist eine Un-Konferenz?
Bei einer Un-Konferenz stehen Programm und Referenten nicht vorab fest. Alle, die ein Thema vorstellen oder diskutieren möchten, können dies im Rahmen eigener Workshops tun. Dafür gibt es ausreichend Zeiten und Räume, so dass viele Programmpunkte parallel stattfinden können. Wie bei einem „normalen“ Workshop-Programm können sich alle Teilnehmenden vor Ort entscheiden, an welchen Workshops sie teilnehmen möchten. 
Zu Beginn der Un-Konferenz gibt es eine Einführung in das Vorgehen, anschließend können alle Interessierten eigene Programmpunkte vorstellen. Diese werden dann in einen Zeit- und Raumplan eingetragen. Ausgangspunkt kann ein Input, eine Frage oder ein Diskussionsbedarf sein – ganz am Interesse der Teilnehmenden orientiert. Bei Interesse können Sie schon vorab etwas vorbereiten und ein Thema „mitbringen“ – Sie können einen Vorschlag aber auch spontan vor Ort einbringen.

Der Kongress

Wer ist Veranstalter des Kongresses?
Veranstalter ist die Deutsche Schulakademie gGmbH, eine Einrichtung von Robert Bosch Stiftung und Heidehof Stiftung. Die Stiftungen haben es sich zum Ziel gesetzt, die Modelle ausgezeichneter Praxis aus zehn Jahren Deutscher Schulpreis mit Hilfe von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aufzubereiten und in die Breite zu tragen. Als bundesweit aktive und unabhängige Institution für Schulentwicklung und Lehrerfortbildung mit Sitz in Berlin setzt die Deutsche Schulakademie gGmbH dieses Ziel um. Dabei wendet sie sich mit ihren Angeboten an alle Schulen in Deutschland, stellt Materialien über gute Schulpraxis zur Verfügung, berät zu Fragen der Schul- und Unterrichtsentwicklung, organisiert Fortbildungen und gestaltet Schulentwicklungsprogramme. Mehr Informationen über die Deutsche Schulakademie finden Sie unter www.deutsche-schulakademie.de. 

Wo finde ich weitere Informationen über den ersten Kongress der Deutschen Schulakademie?
Auf unserer Website, unter www.deutsche-schulakademie.de/kongress. Über den Sommer werden wir dort stückweise mehr Informationen zu den Impulsgebenden und Workshops veröffentlichen.

Meine Frage wurde nicht beantwortet

Wenden Sie sich gerne an Blanche Fabri von der Agentur J&K - Jöran & Konsorten. Sie erreichen sie per E-Mail unter deutsche-schulakademie@joeran.de oder per Telefon unter 040 34 06 86 31.

nach oben
26.02.2018
10:00 bis 16:00 Uhr
08.03.2018
10:00 bis 16:15 Uhr
16.03.2018
9:00 bis 16:15 Uhr
Bleiben Sie auf dem Laufenden