slide alt

Ziele

Gute Schule soll Schule machen

Die Deutsche Schulakademie will exzellente Schulpraxis in die Breite der Schullandschaft transportieren, sie entwickelt professionelle Standards weiter und verankert die exzellente Praxis bildungspolitisch. Dabei baut sie auf dem Wissen exzellenter Schulpraktiker auf und vernetzt es mit wissenschaftlicher Expertise.

Um dieser guten Praxis Gehör zu verschaffen, setzt sich die Akademie bundesweit und schulartübergreifend für eine Schulentwicklung und Lernkultur ein, die sich an den sechs Qualitätsbereiche des Deutschen Schulpreises orientiert: Leistung, Umgang mit Vielfalt, Unterrichtsqualität, Verantwortung, Schulklima und Schule als lernende Institution.

nach oben
30.06.2017
11:30 bis 16:30 Uhr
01.09.2017
Ganztagsschule „Albert Schweitzer“ Aschersleben Gemeinschaftsschule
8:30 bis 16:00 Uhr
Bleiben Sie auf dem Laufenden