13 Ergebnisse
Neues aus der Trainerqualifizierung 2019-12-16

Neues aus der Trainerqualifizierung

Anrisstext
Um die gute Praxis der Preisträgerschulen des Deutschen Schulpreises weiter zu geben, qualifizieren wir seit Herbst 2018 Trainerinnen und Trainer für die Durchführung unserer Werkstätten. Zeit für einen ersten Zwischenbericht.
Kinder und Erwachsene werfen Bälle

Kooperation nutzen und stärken

Anrisstext
Einzelkämpferinnen und Alleingänger sind „out“, zumindest im Verständnis erfolgreicher Schulen. Die Lehrkraft der Zukunft setzt auf Kooperation. Wenn Lehrkräfte zusammenarbeiten, können Ressourcen genutzt und vielfältige Potenziale entfaltet werden. Projekte gemeinsam zu planen und durchzuführen, Methoden auszuprobieren, Konflikte auszutragen und zu lösen – nicht jede Schule muss das Rad hier neu erfinden. Viele Beispiele exzellenter Schulen zeigen, wie es gehen kann. Das Ziel ist ein vertrauensvolles Miteinander, welches wir mit unseren Angeboten explizit befördern.
Schule leiten Teaser

Schule lernwirksam leiten

Anrisstext
Schulleitungen brauchen Mut, Ziele, vielfältige Kompetenzen – und einen geschützten Raum, um Neues zu wagen. Deshalb bieten wir ungewöhnliche Fortbildungsformate an, in denen die konkreten Reformprojekte der Schulleitungen im Mittelpunkt stehen. Es geht um Praxis und Erfahrung, um die Balance von Visionen und Technik genauso wie um die von Haltung und Management.
Das Team der Hans-Jonas-Gesamtschule Neuwerk in Mönchengladbach präsentierte beim Follow-Up im Kloster Drübeck anhand eines Labyrinthes den Entwicklungs-Weg der Schule.

Follow-Up der Werkstatt „Raum - Zeit“

Anrisstext
Schulentwicklung durch kreativen Umgang mit Raum und Zeit lautet die Idee hinter dieser Werkstatt. Wie die Teilnehmenden des ersten Durchgangs dieses Ziel umsetzten, zeigten sie jetzt im Follow-Up-Treffen.
Werkstatt „Willkommen, Ankommen, Weiterkommen“

Neue Praxis-Konzepte für die Integration

Anrisstext
Eine bessere Integration von zugewanderten Kindern war das Ziel der 16 hessischen Schulen, die an der Werkstatt „Willkommen, Ankommen, Weiterkommen“ teilgenommen haben. Sie konnten aus der Fortbildung viele neue Ideen und Projekte gewinnen.
Mädchen bei Abstimmung im Klassenrat

Demokratie lernen und leben

Anrisstext
Verantwortung und Partizipation entstehen nicht von selbst. Deshalb ist es wichtig, dass sich Schulen immer wieder vergewissern: Sie sind beauftragt, Kinder und Jugendliche mit den Grundwerten der Demokratie vertraut zu machen und ihnen auf vielfältige Art zu zeigen, wie Demokratie „geht“. Gute Schulen tun das. Wir verstärken solche Ansätze und machen sie anderen Schulen zugängig.
Demokratie in der Schule: Auf uns kommt es an!

Demokratie in der Schule: Auf uns kommt es an!

Anrisstext
Demokratie in der Schule lebt von Vorbildern. Und sie ist eine Frage der Haltung aller, die an Schule beteiligt sind. Das waren Fazits unseres Forums „Schule. Macht. Demokratie. Gute Schulen tun was“.
Forum „Schule. Macht. Demokratie.“

Forum „Schule. Macht. Demokratie.“

Anrisstext
Bei diesem Forum steht das Lernen in der Schule für die Demokratie und die demokratische Kultur in einer engagierten Bürgergesellschaft im Mittelpunkt. Sie können sich bis 27. September anmelden.
Demokratie lernen - Partizipation leben

Neue Ausschreibung der Werkstatt „Demokratie lernen“

Anrisstext
Gemeinsam mit dem Netzwerk Lehrkräftefortbildung (NLF) der Georg-August-Universität Göttingen starten wir im Frühjahr 2021 die Werkstatt „Demokratie lernen – Partizipation gemeinsam gestalten“. Schulen aus Südniedersachsen mit Interesse an demokratiepädagogischer Weiterentwicklung können sich ab sofort bewerben.
Forum Demokratie Teaser

Neue Positionierung: Demokratie lernen und leben

Anrisstext
Wodurch zeichnet sich demokratische Schulentwicklung aus? Was ist zu beachten? Unsere Experten und Expertinnen haben Empfehlungen für Schulen formuliert, die Ihnen ab sofort zum Download bereitstehen.
Forum Demokratie Teaser

Forum „Schule. Macht. Demokratie.“

Anrisstext
Demokratie in der Schule lebt von Vorbildern. Und sie ist eine Frage der Haltung aller, die an Schule beteiligt sind. Das waren die Fazits unseres Forums „Schule. Macht. Demokratie. Gute Schulen tun was“.