7 Ergebnisse
Maedchen Tablet Gebrueder Grimm Schule, Hamm

Gute Schule bewährt sich in der Krise

Anrisstext
Die Corona-Krise ist eine Chance, Schule aktiv und engagiert zu verändern. Die Empfehlungen unseres Positionspapiers „Gute Schule bewährt sich in der Krise“ geben Impulse, wie Schule zukunftsfähig gestaltet werden kann.
Werkstatt "Schule leiten"

Werkstatt „Schule leiten kompakt“ startet im Saarland

Anrisstext
Die Deutsche Schulakademie und das Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes und setzen ihre erfolgreiche Kooperation fort: Am 19. November startete der erste Baustein der Werkstatt „Schule leiten kompakt“ im Saarland.
v.l.n.r.: Margarete Schorr (LPM Saarland), Cornelia von Ilsemann (DSA), Dr. Kathrin Andres (MBK), Eric Richter (Uni Potsdam), Dr. Wilfried Kretschmer (DSA), Christine Streichert-Clivot (Staatssekretärin MBK), Ulrich Commerçon (Minister MBK), Prof. Dr. Dirk Richter (Uni Potsdam), Corinna Gottmann (DSA)

Fortbildung, die wirkt: Erfolg für „Schule leiten“

Anrisstext
Die Werkstatt „Schule leiten“ hat im Saarland eine überwältigend positive Bewertung von den Teilnehmenden bekommen. Das geht aus der wissenschaftlichen Evaluation hervor, die jetzt Minister Ulrich Commerçon vorgestellt wurde.
Das Team der Hans-Jonas-Gesamtschule Neuwerk in Mönchengladbach präsentierte beim Follow-Up im Kloster Drübeck anhand eines Labyrinthes den Entwicklungs-Weg der Schule.

Follow-Up der Werkstatt „Raum - Zeit“

Anrisstext
Schulentwicklung durch kreativen Umgang mit Raum und Zeit lautet die Idee hinter dieser Werkstatt. Wie die Teilnehmenden des ersten Durchgangs dieses Ziel umsetzten, zeigten sie jetzt im Follow-Up-Treffen.
Lehrkräfte im Gespräch

Schulen in kritischer Lage noch besser unterstützen

Anrisstext
Das Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM) legt in Kooperation mit der Robert Bosch Stiftung und der Deutschen Schulakademie ein neues Qualifizierungsprogramm für Thüringer Lehrkräfte auf.