4 Ergebnisse
Lehrerin im Gespräch mit zwei Schülerinnen

Beziehungen professionell gestalten

Anrisstext
„Die Lehrerin kennt mich und nimmt mich ernst.“ „Der Lehrer traut mir etwas zu.“ So sprechen Kinder, die einen „guten Draht“ zu ihrer Lehrkraft haben. Dieser „gute Draht“ ist für uns ein elementarer Baustein im Prozess von Schulentwicklung. Mit unseren Angeboten unterstützen wir Akteure in der Lehrkräfteausbildung und Schule darin, professionelle Beziehungen in der Schule zu gestalten und damit auch ihre eigene Beziehungsfähigkeit zu stärken.
Das Team der Hans-Jonas-Gesamtschule Neuwerk in Mönchengladbach präsentierte beim Follow-Up im Kloster Drübeck anhand eines Labyrinthes den Entwicklungs-Weg der Schule.

Follow-Up der Werkstatt „Raum - Zeit“

Anrisstext
Schulentwicklung durch kreativen Umgang mit Raum und Zeit lautet die Idee hinter dieser Werkstatt. Wie die Teilnehmenden des ersten Durchgangs dieses Ziel umsetzten, zeigten sie jetzt im Follow-Up-Treffen.